Psychiatrie

Ein Stück Normalität im Alltag finden:

Bei einer Vielzahl von psychischen Erkrankungen und emotionalen Störungen im Kinder-, Jugend- und Erwachsenenalter hilft die Ergotherapie. Schwerpunkt der Maßnahmen liegen im gemeinsamen Aufspüren vorhandener Ressourcen, einer konstruktiven Weiterentwicklung der Fähigkeiten für die Alltagsbewältigung und Hilfe beim Strukturieren des Tagesablaufes.

Gezielte Übungen zur Körperwahrnehmung verbessern die Eigenwahrnehmung und die Wahrnehmung des sozialen Umfeldes. Sie stärken so die Beziehungsfähigkeit und das situationsgerechte Verhalten. Wichtige Ziele sind die Verbesserung der Belastbarkeit, der Ausdauer und der Konzentrationsfähigkeit. Damit ist der Klient den Anforderungen im privaten Bereich und im schulischen Alltag besser gewachsen.

Wir begleiten auf dem Weg von der Klinik zurück in die Familie, in die Schule oder den Beruf. Im Rahmen von Integrationsmaßnahmen unterstützen wir durch die Begleitung und Betreuung am Arbeitsplatz.

© Ergotherapie-Keith.de 2017