Orthopädie

Im Alltag unabhängig und selbstständig bleiben:

BeeinträchtigungendesBewegungsapparates durch Erkrankung, Unfall oder Abnutzung engen den Bewegungsspielraum und die Handlungsfähigkeit des betroffenen Menschen oftmals schmerzhaft ein.

Durch die überwiegend aktiven Bewegungsübungen werden Bewegungsausmaß und Kraft verbessert. Veränderte Bewegungs-abläufe werden erarbeitet und geübt um Bewegungsdefizite auszugleichen und um weitere Einschränkungen zu vermeiden. Handwerkliche und gestalterische Techniken können neben der aktiven Übung zum Bewegungsaufbau die Motivation und emotionale Stabilität des Klienten fördern.

Unser Ziel ist es eine weitgehende Selbstständigkeit im Alltag zu erreichen. Dazu gehören neben Beratungen im häuslichen und beruflichen Umfeld (Arbeitsplatzgestaltung) auch der Einsatz von Hilfsmitteln zur weiteren Entlastung.

Hilfsmittel und Schienen

Die Beratung und Überwachung der Versorgung mit Hilfsmitteln für den Alltag ist eine Kernaufgabe der Ergotherapie. Dabei verstehen wir uns als Mittler zwischen Sanitätshaus und Krankenkasse. Unser Ziel ist eine sinnvolle, angepasste Versorgung mit Hilfsmitteln.

Vom Arzt verordnete Schienen zur Lagerung und zum Funktionstraining werden individuell aus leichten, thermoplastischen Materialien angefertigt und können im Verlauf der Therapie bei Bedarf immer wieder angepasst werden.

© Ergotherapie-Keith.de 2017